Farchach liegt in Oberbayern, im beschaulichen Tal des Lüßbaches zwischen Starnberger See und Isar

und auf halbem Weg von Starnberg nach Wolfratshausen.

Schon 1919 haben sich hier Sportschützen zur Farchacher Schützengesellschaft zusammengefunden.

1964 gaben wir uns den Namen Schützengesellschaft Eichenlaub Farchach.